Zurück zur Übersicht
03.06.2020

Audit unter erschwerten Bedingungen: Unser Corona-Update

GEH 094

Die Corona-Pandemie bestimmt weiterhin das öffentliche und geschäftliche Leben in Deutschland und den meisten anderen Ländern der Welt. Im März haben wir Maßnahmen getroffen, die den reibungslosen Ablauf unseres Betriebs gewährleisten und unseren Mitarbeitern, Zulieferern und Kunden den größtmöglichen Schutz vor einer Ansteckung mit dem neuartigen Coronavirus bieten. Seitdem haben wir diese Maßnahmen wie Hygieneregeln, Schutzausrüstung, die Möglichkeit der Arbeit von zu Hause und vielen mehr, kontinuierlich angepasst. Bisher hat es keine Ansteckung oder Quarantäne im Umfeld der GEH Wasserchemie gegeben, so dass die Produktion und der Vertrieb unserer Produkte sichergestellt sind.

Ein Beispiel für die Veränderungen im Arbeitsalltag liefert das diesjährige NSF-Audit. Die NSF ist eine amerikanische Organisation zur Prüfung, Inspektion und Zertifizierung von Produkten und ist weltweit tätig ist. Unser Adsorptionsgranulat GEH ist nach dem international anerkannten NSF/ANSI-Standard 61 zertifiziert, was eine wichtige Voraussetzung für die Zulassung in der Trinkwasseraufbereitung in den USA ist. Als Vorsichtsmaßnahme während der Corona-Krise wurde das Audit in diesem Jahr erfolgreich als Online-Veranstaltung durchgeführt. Im Rahmen einer ausführlichen Videokonferenz konnte der NSF-Auditor unsere Produktionsprozesse prüfen und die Qualitätssicherungsmaßnahmen bewerten. Mit der abschließenden Untersuchung einer GEH-Materialprobe im NSF-Labor in den USA ist dann auch dieses Jahr die erneute Zertifizierung sichergestellt.

Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben zu einem zusätzlichen Aufwand bei allen Lieferanten und Dienstleistern geführt, ohne deren Arbeit wir unseren Betrieb nicht aufrechterhalten könnten. An dieser Stelle nochmal vielen Dank für die unermüdliche Arbeit der LKW-Fahrer, Paketlieferanten, Reinigungskräfte und allen weiteren Menschen, die weiterhin für uns unterwegs sind. Als kleines Symbol der Dankbarkeit und um dabei die lokale Wirtschaft in Osnabrück zu unterstützen, haben wir Gutscheine der lokalen Gastronomie verteilt.